Hygienemaßnahmen

Damit ein sicherer und sorgloser Eventverlauf gewährleistet ist, und für Eure Sicherheit, empfehlen wir euch unsere Hygiene- und Schutzmaßnahmen. Unsere Räume sind großzügig, haben hohe Decken und sind gut belüftet.

–         Maßgebend sind die jeweiligen Landesverordnungen für außerschulische Bildungsangebote. Bitte informiere Dich selbstständig über aktuelle Landesverordnungen.

–         Falls Nachweise gemäß aktueller Erlasse erforderlich sein sollten, bringe diese bitte unaufgefordert mit.

–         Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt. Die konkrete Anzahl ist abhängig von der jeweiligen Landesverordnung und der regionalen Risikoeinschätzung des Robert Koch Instituts (RKI).

–         Bitte haltet selbstständig Abstand zu den anderen Teilnehmern. Sollte es wieder entsprechende Verordnungen geben, werden wir die Einhaltung der erforderlichen Abstände kontrollieren.

–         Jeder Teilnehmer bekommt eigene Materialien. Farben werden aus hygienischen Gründen von der jeweiligen Dozentin aufgefüllt.

–         Wir stellen vor Ort Händedesinfektionsmittel zur Verfügung. Bitte wascht direkt nach Ankunft die Hände und nutzt das Desinfektionsmittel.

–         Wir gehen davon aus, dass Du vor der Teilnahme zuhause einen Schnelltest machst. Solltest Du Symptome haben, melde dich bitte ab.

–         Bitte bringt eine Mund-Nasen-Bedeckung mit. Das Tragen ist allerdings freiwillig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.